zurück Übersicht
Dieser Bericht wurde 118 mal gelesen
Einsatzart: Wohnungsbrand
Kurzbericht: Wohnungsbrand im Mehrfamilienhaus
Einsatzort: Liegnitzer Straße
Alarmierung FF Delmenhorst-Stadt : Alarmierung per Funkmeldeempfänger

am 17.06.2017 um 11:08 Uhr

Mannschaftsstärke: folgt
Fahrzeuge am Einsatzort: TLF 20/20
alarmierte Einheiten:

Einsatzbericht:

Heute wurden die FF Delmenhorst-Stadt und die BF um 11:08 Uhr zu einem Wohnungsbrand in die Liegnitzer Straße gerufen.

Brandgeruch und ein piepsender Rauchmelder hatten Anwohner veranlasst den Notruf zu wählen.

Die Berufsfeuer konnte jedoch nur angebranntes Essen auf dem Herd feststellen. Da konnte die Freiwillige Feuerwehr Delmenhorst Stadt ihre Einsatzfahrt mit dem Tanklöschfahrzeug (TLF) abbrechen und zum Standort zurückkehren.

ungefährer Einsatzort: