Schauübung am Schulzentrum West

Löschgruppenfahrzeug und Drehleiter rücken zur Schauübung an.Am Dienstag, dem 17. Juni 2008, veranstaltete die Hauptschule West am Stubbenweg ihr Sommerfest. Neben Kaffee und Kuchen in der Mensa des Schulzentrums, Verkaufsständen und Spielen für Jung und Alt gab auch die FF Delmenhorst-Stadt ein Gastspiel. Gegen 15:30 Uhr wurde im Stubbenweg die Nebelmaschine angeworfen, um das Szenario für eine kleine Showeinlage zu schaffen. Angenommen wurde ein Brand im Werkraum des dreigeschossigen Gebäudes. Während im Erdgeschoss das Feuer loderte, hatte eine Person im 1. Obergeschoss nicht mehr rechtzeitig den Weg durch das Treppenhaus gefunden, so dass der Brandrauch den Fluchtweg versperrte.

Wenig später rückten 11 Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr mit Löschgruppenfahrzeug und Drehleiter an. Zwar behinderten parkende Pkw am Straßenrand ein wenig die Anfahrt der Einsatzfahrzeuge, deren Aufstellung ja den reibungslosen Verkehrsfluss weiter gewährleisten sollte, doch dann schritt man zur Tat. Nach kurzer Erkundung und Einweisung vor Ort wurde die Drehleiter in Stellung gebracht, um die Person aus dem Obergeschoss sicher zu Boden zu bringen. Ein Trupp unter Atemschutz ging derweil mit einem C-Hohlstrahlrohr zur Brandbekämpfung ins Erdgeschoss vor. Hier wartete dann noch eine Überraschung auf die vorgehenden Kräfte: Eine Person hatte sich nicht aus eigener Kraft bis ins Freie retten können und wurde vom Angriffstrupp nach draußen geleitet, wo andere Kräfte die Betreuung übernahmen.

Während sich nun der Angriffstrupp den Weg durch den verrauchten Flur zum Brandraum bahnte, wurde ein weiterer Trupp zur Brandbekämpfung im Außenangriff eingesetzt, um eine Brandausbreitung in ein darüberliegendes Geschoss über die Fensterfront zu verhindern. Der Wassertrupp stellte zudem den Sicherheitstrupp unter Atemschutz, um sofort eingreifen zu können, wenn den eigenen Kameraden im Gebäude etwas zustößt. Wenig später, nach Abschluss der Menschenrettung und einem Lüften der Räumlichkeiten, konnte Übungsende verkündet werden.

Im Anschluss an diese kleine Showeinlage stellte die FF Stadt noch die beiden Fahrzeuge aus, mit denen zuvor die Übung gefahren wurde. Dabei wollten natürlich besonders auch die ganz Kleinen einmal groß herauskommen - und nicht selten hörte man dann auch ein Ich will auch Feuerwehrmann werden...

 

  • hsw_01
  • hsw_02
  • hsw_03
  • hsw_04
  • hsw_05
  • hsw_06
  • hsw_07
  • hsw_08
  • hsw_09
  • hsw_10
  • hsw_11
  • hsw_12
  • hsw_13
  • hsw_14
  • hsw_15
  • hsw_16