Gemeinsame Gefahrgutausbildung

Am heutigen Samstagvormittag fand auf dem Hof der Feuerwache an der Rudolf-Königer-Straße eine gemeinsame Gefahrgutausbildung der diensthabenden Wachabteilung der Hauptberuflichen Wachbereitschaft (HW) und Aktiver der FF Delmenhorst-Stadt statt. Der Schwerpunkt der Übungen lag dabei im Aufzeigen der verschiedenen Möglichkeiten der Dekontamination. Diese ist erforderlich, um nach einem Gefahrguteinsatz mit gesundheits- oder umweltgefährdenden Stoffen verschmutzte Einsatzkräfte bzw. deren Schutzausrüstung zu reinigen und so eine Verschleppung der Gefahrstoffe zu verhindern. Je nach Einsatzlage kommen hierbei unterschiedliche sogenannte Dekon-Stufen bzw. -Arten zum Tragen, die im Zuge der heutigen Ausbildungseinheit praktisch durchgespielt wurden.
 
  • ggg_01
  • ggg_02
  • ggg_03
  • ggg_04

  • ggg_05
  • ggg_06
  • ggg_07
  • ggg_08