Neuer Pavillon für die Öffentlichkeitsarbeit

Seit kurzem kann die Öffentlichkeitsarbeitsgruppe der Freiwilligen Feuerwehr Delmenhorst Stadt einen neuen Pavillon ihr eigen nennen.

Der neue Pavillon ersetzt den zuvor zu Schaden gekommenen alten Pavillon und ist mit einer Größe von 3 X 6 Metern größer und aufgrund seines Aufbaus deutlich stabiler als sein Vorgänger. Zusätzlich sind für den Pavillon vier Seitenwände beschafft worden, wobei in den Seitenteilen jeweils zwei große Fenster und in den Stirnseiten jeweils ein Eingang vorhanden sind. Eine feuerwehrbezogene Beschriftung ist angedacht, um den neutralen Pavillon als Material der Feuerwehr sichtbar zu kennzeichnen.

In erster Line wird der neue Pavillon für Veranstaltungen der Öffentlichkeitsarbeit eingesetzt werden, eine Verwendung z.B. als Vorzelt für den Einsatzleitwagen bei größeren Schadenslagen ist aber auch denkbar.

Geplant ist, das inzwischen recht umfangreiche Material der Gruppe für Öffentlichkeitsarbeit auf einem dafür vorgesehen Anhänger zu verlasten, um einen problemlosen Transport zu den Veranstaltungsorten zu Gewährleisten.

 

  • 2013-11-10_01
  • 2013-11-10_02
  • 2013-11-10_03
  • 2013-11-10_04