Stadtübergreifender Übungsdienst Absturzsicherung durchgeführt

Anfang Mai trafen sich insgesamt 8 Feuerwehrkameraden der FF Delmenhorst Stadt, Süd und Kameraden der FF Ganderkesee zum gemeinsamen Übungsdienst für Arbeiten in Bereichen mit Absturzgefahr in Delmenhorst.

 

Unter der Organisation von BM Florian Nicolaysen galt es nach dem theoretischen Teil (Belehrung über die UVV, Ausbildungs- und Einsatzgrundsätze der Anwender Absturzsicherung, Verhalten bei Gefahrensituationen und Erste-Hilfe) auch das erlernte Wissen aus den verschiedenen Anwenderlehrgängen zu wiederholen und zu festigen.

 

Hierzu teielte sich die Gruppe in jeweils zweier Teams auf und richtete die jeweilige Stationen her. U.a. musste ein sicherer Aufstieg auf den Fernmeldemasten auf dem Gelände des Baubetriebes der Stadt Delmenhorst von einem Baum aus gestartet werden, zwei weitere Teams mussten ein Fahrzeug als Festpunkt für den Aufstieg herrichten. Im Anschluss machten sich drei Kameraden auf den Weg nach oben. Danach erfolgte ein Wechsel und das verwendete Material musste wieder zurück gebaut werden.

 

Ein weiteres Team benutzte die mitgebrachte DLAK 23/12 als Übungsobjekt und gewann viele Eindrücke für die weitere Ausbildung und Übung am Standort.

 

In den Nachmittagsstunden folgte noch eine kleine gemeinsame Übung im Bereich der einfachen Rettung aus Höhen und Tiefen.

Hierfür musste ein verunfallter Arbeiter aus einem Schacht mittels Gerätesatz Flaschenzug gerettet werden. Gleichzeitig wurden alle Arbeiten mit dem Gerätesatz Absturzsicherung abgesichert. So wurden alle Kameraden gleichzeitig für den schnellen und sicheren Aufbau des Last- und Sicherungssystemes gefordert.

 

Nach ca. 6 Stunden Ausbildung fuhren alle Kameraden zufrieden über die Ausbildung zu den jeweiligen Standorten zurück und freuen sich auf die noch folgenden Ausbildungsveranstaltungen.

 

  • 2017-05-17_abstu_01
  • 2017-05-17_abstu_02
  • 2017-05-17_abstu_03
  • 2017-05-17_abstu_04
  • 2017-05-17_abstu_05
  • 2017-05-17_abstu_06
  • 2017-05-17_abstu_07
  • 2017-05-17_abstu_08
  • 2017-05-17_abstu_09
  • 2017-05-17_abstu_10
  • 2017-05-17_abstu_11
  • 2017-05-17_abstu_12
  • 2017-05-17_abstu_13
  • 2017-05-17_abstu_14
  • 2017-05-17_abstu_15
  • 2017-05-17_abstu_16
  • 2017-05-17_abstu_17
  • 2017-05-17_abstu_18
  • 2017-05-17_abstu_19
  • 2017-05-17_abstu_20
  • 2017-05-17_abstu_21