Einsatzübung mit der FF Ganderkesee

Das Übungsobjekt bei der EinsatzübungFeuer im Dachstuhl! Ein Kind wird vermisst! Dies war das Szenario einer gemeinsamen Übung je eines Zuges der FF Ganderkesee und der Freiwilligen Feuerwehr Delmenhorst-Stadt am Montagabend am Schluttermühlenweg. Schauplatz war das Haus am Bach, eine Einrichtung des Wichernstiftes Ganderkesee, die zwar in unmittelbarer, rückwärtiger Nachbarschaft zum Delmenhorster Wohngebietes Lange Wand liegt, dennoch aber geographisch - wenn auch nur um wenige Meter - hinter der Stadtgrenze politisch zur Gemeinde Ganderkesee gehört. Das wesentliche Übungsziel der von der FF Ganderkesee ausgearbeiteten Übung war daher festzustellen, welche der beiden Feuerwehren am schnellsten und am günstigsten das Objekt erreichen konnte.

Dieses Wettrennnen zwischen den zeitgleich alarmierten Einheiten konnten die Delmenhorster Wehrleute aufgrund des kürzeren Anfahrtsweges deutlich für sich entscheiden. Die mit dem LF 16-1, LF 16-2 und ELW 1 eintreffenden Kräfte leiteten umgehend mit mehreren Atemschutztrupps die Suche und Rettung der vermissten Person ein und bereiteten parallel den ersten Löschangriff und eine Wasserversorgung aus dem Bereich Arnheimer Straße vor. Die mit TLF 16/25, HLF 20/16, SW 1000 und ELW anrückenden Aktiven der FF Ganderkesee übernahmen dann in einem weiteren Abschnitt die Brandbekämpfung im Bereich des Haupthauses.

In einem ersten Übungsresumee konnten die Verantwortlichen beider Feuerwehren festhalten, dass zwar einerseits das rettungs- und löschtechnische Vorgehen und die Zusammenarbeit beider Wehren sehr gut funktionierte, jedoch andererseits aufgrund der zurückgezogenen Lage des als Wohnheim für Kinder und Jugendliche genutzen Objektes unter Umständen Schwierigkeiten bei der Anfahrt der Rettungskräfte entstehen könnten. Insbesondere im Falle eines größeren Schadensereignisses wären die sehr eingeschränkten Aufstellmöglichkeiten für die Einsatzfahrzeuge sowie eine möglicherweise auch über längere Wege aufzubauende zusätzliche Wasserversorgung weitere Erschwernisse.

 

  • hab_01
  • hab_02
  • hab_03
  • hab_04

  • hab_05
  • hab_06
  • hab_07
  • hab_08

  • hab_09
  • hab_10
  • hab_11
  • hab_12

  • hab_13
  • hab_14
  • hab_15
  • hab_16