Rosige Übung...

Atemschutzgeräteträger bei der Menschenrettung auf dem Rosenhof Flügger, 2011.20.000 qm Rosen bildeten den beeindruckenden Rahmen für eine gemeinsame Übung von Einheiten der FF Hasbergen und der FF Delmenhorst-Stadt am vergangenen Dienstagabend. Schauplatz des Geschehens war der Rosenzuchtbetrieb Flügger am Uhlenbroker Weg, nur wenige Meter vor der Bremer Stadtgrenze. Das Drehbuch sah eine Verpuffung mit darauffolgenden Feuer im Heizungsgebäude des Betriebes vor, mehrere Personen werden vermisst. Somit stand für die mit fünf Fahrzeugen anrückenden Einsatzkräfte das Auffinden und Retten der vermissten Personen im Vordergrund. Den hierfür eingesetzten Atemschutztrupps wurde ihre Aufgabe durch Sichtblenden auf den Masken zusätzlich erschwert, um so möglichst realitätsnahe Bedingungen zu schaffen.

Weitere Trupps kümmerten sich mit Unterstützung der Drehleiter um die Brandbekämpfung, wobei in erster Linie das Ausbreiten des angenommenen Feuers verhindert werden musste. Die Löschwasserversorgung wurde dabei über die nahe gelegene Varreler Bäke sichergestellt.

Nicht nur die Organisatoren der Übung, auch die gut zwei Dutzend beteiligten Feuerwehrfrauen und -männer unterstrichen nach dem erfolgreichen Abschluss des Szenarios das gute Zusammenarbeiten der eingesetzten Einheiten. Wiederholung mehr als wahrscheinlich.

 

  • fluegger_01
  • fluegger_02
  • fluegger_03
  • fluegger_04
  • fluegger_05
  • fluegger_06
  • fluegger_07
  • fluegger_08
  • fluegger_09
  • fluegger_10
  • fluegger_11
  • fluegger_12