Jahresrückblick 2006

  • Drucken

Wieder ist für die FF Delmenhorst-Stadt ein Jahr zuende gegangen, aus dem es das eine oder andere zu berichten gibt. Einige dieser Momente lassen wir hier Revue passieren.

 

  • Einsätze, Ausbildungen, Übungen, Veranstaltungen - 2006 war sicherlich kein ungewöhnliches Jahr für die FF Delmenhorst-Stadt. Hier einige Momentaufnahmen...
  • 07.01.2006: Beim Brand eines großen Doppel-Carports am Katharinenweg werden die Einsatzkräfte der FF DEL-Stadt zum ersten Mal in diesem Jahr gefordert.
  • 22. und 23.01.2006: Zwei Nächte hintereinander müssen geballte Kräfte der Delmenhorster Feuerwehr zu Brandeinsätzen bei einem Doppelhaus an der Dwostraße ausrücken.
  • 02.02.2006: Bei der Jahreshauptversammlung der FF Delmenhorst-Stadt können sich zahlreiche Kameradinnen und Kameraden über Ehrungen, Beförderungen und Ernennungen freuen.
  • 12.02.2006: Tax gegen Taxi - und die Feuerwehr räumt die Scherben weg.
  • 10.03.2006: Zahlreiche Kräfte der Delmenhorster Hilfsorganisationen nehmen an einer umfangreichen Katastrophenschutz-Übung im Landkreis Diepholz teil.
  • 21.03.2006: Die Justizvollzugsanstalt Delmenhorst ist der ungewöhnliche Schauplatz einer Einsatzübung der FF DEL-Stadt.
  • 04.04.2006: Da kommt kein Atemschutzgeräteträger drum herum - schweißtreibende Leistungsabnahme in der Atemschutzübungsstrecke in Ganderkesee.
  • 25.04.2006: Mitglieder der FF DEL-Stadt informieren das Personal der Firma Ernst Petershagen über das Thema Brandschutz.
  • 13.05.2006: Regelmäßige Ausbildung an anspruchsvollem Gerät - wie hier am Wechselladerfahrzeug Kran - gehört zum Alltag der FF-Aktiven.
  • 22.05.2006: Ein durch Dacharbeiten bei der Firma Karstadt ausgelöstes Feuer kann durch Einsatzkräfte der Delmenhorster Feuerwehr schnell unter Kontrolle gebracht werden.
  • 20.06.2006: Im Rahmen einer Einsatzübung bei der Firma Ellermann werden die Frauen und Männer der FF DEL-Stadt vor schwierige Aufgaben gestellt.
  • 25.06.2006: Bei einem Wohnungsbrand an der Syker Straße gelingt es der Delmenhorster Feuerwehr, einen schon totgeglaubten Hund zu retten und ins Leben zurück zu holen.
  • 04.07.2006: Auch wenn es nicht so gut lief - zahlreiche FF-Aktive haben viel Spaß beim Public-Viewing des WM-Halbfinales auf der Feuerwache.
  • 15.07.2006: An einem Samstagnachmittag bringen bei schweißtreibender Sommerhitze drei Einsätze die Delmenhorster Feuerwehren fast an ihre Kapazitätsgrenzen.
  • 27.08.2006: Eine Frau und 16 Männer bestehen den ersten Teil ihrer Truppmann-Ausbildung - davon acht Aktive aus den Reihen der FF DEL-Stadt.
  • 16.09.2006: Beim Stadtteilfest in Düsternort zeigte die FF DEL-Stadt einen Teil ihrer Fahrzeuge und demonstrierte ihr Know-How bei spannenden Vorführungen.
  • 26.09.2006: Die Beteiligung der FF DEL-Stadt an der alljährlichen Räumungsübung der Wilhelm-von-der-Heyde-Schule machte Schülern und Lehrern viel Spaß.
  • 30.09.2006: Vertreter aller Delmenhorster Feuerwehren ließen sich über die sicherheitstechnischen Besonderheiten eines NordWestBahn-Zuges informieren.
  • 25.10.2006: Wie gehe ich richtig mit dem Feuerlöscher um? Diese und andere Fragen beantworten FF-Aktive im Rahmen einer Brandschutzunterweisung bei der Berufsgenossenschaft.
  • 11.11.2006: Der Atemschutzgeräteträgerlehrgang bereitet junge FF-Aktive auf die Gefahren im Einsatz vor.
  • 21.11.2006: Ein Gefahrgutunfall stand im Mittelpunkt einer Einsatzübung auf dem Gelände der Firma Field Packaging.
  • 26.11.2006: Ein dramatischer Einsatz beim Kellerbrand eines Hochhauses am Wollepark fordert zahlreiche Verletzte aufgrund von Rauchgasvergiftungen.
  • 05.12.2006: Am letzten Dienstabend wurden erstmals 16 Gruppenführer gewählt bzw. bereits eingesetzte bestätigt. Das Bild zeigt sie zusammen mit der Wehrführung und den Zugführern.
  • 10.12.2006: Bei der Weihnachtsfeier der FF DEL-Stadt kamen insbesondere die Kinder der Kameraden auf ihre Kosten.
  • 17.12.2006: Auch in der Adventszeit ist die Kreisausbildung der Feuerwehr Delmenhorst aktiv - 11 Feuerwehrmänner absolvieren ihre Truppmannausbildung Teil 1.
  • Alarmierungs-Bilanz 2006: Insgesamt wurden die Aktiven der FF Delmenhorst-Stadt in 2006 zu 77 Einsätzen alarmiert. Hierbei kamen knapp 3.100 Einsatzstunden zusammen.